Mund-Nasen-Schutzmaske Chambray-Stoff Stone Wash
Limitierte Auflage

Mund-Nasen-Schutzmaske Chambray-Stoff Stone Wash

Ziel: den Virus elegant austricksen.

Dreilagige Schutzmasken, wiederverwendbar und waschbar, mit Nasenbügel zur optimalen Gesichtsanpassung.

Nach den Empfehlungen des französischen Instituts für Normung (AFNOR) entworfen:
drei Gewebelagen für optimalen Schutz und Komfort. Die äußere Lage dient als erste Barriere gegen Partikel, während die innere Schicht einen maximalen Tragekomfort garantiert. Die Zwischenschicht aus Polypropylen fungiert als Filter: Es handelt sich um dasselbe Material, das auch für chirurgische Masken verwendet wird.

1. Außenlage: 100% Baumwollpopeline OEKO-TEX®
2. Zwischenlage: Polypropylen Meltblown-Gewebe Fitesa
3. Innenlage : 100%
Baumwollpopeline OEKO-TEX®

Eine qualitative Anfertigung und ein solidarisches Projekt: Die Masken werden in unserem Atelier in Süditalien aus den Stoffresten unserer Hemden bzw. unserer Liberty-Krawatten hergestellt.

In drei verschiedenen Größen erhältlich, für den Schutz aller Familienmitglieder: Die 3. Maske, die Sie Ihrem Warenkorb hinzufügen ist kostenlos!

Indisponible en ligne

9 €

Elegante Schutzmasken für den Alltag.
Die Schutzmasken erlassen den Träger nicht vor der Einhaltung der Regelungen zur sozialen Distanz auf.

Herkunft:
Hergestellt in Italien.
Unser Krawatten-Konfektionsatelier, Meister in der Handwerkskunst von Nadel und Faden, hat die Seide gegen Baumwolle und die Wolleinlage für den Polypropylenfilter getauscht, um unsere elegante Schutzmasken anzufertigen.

Maße:
Kinder​​​​: 15 cm x 7 cm 
Frauen/Jugendliche : 16 x 8 cm
Männer : 19 cm x 9 cm 

Material:
1. Stofflage außen: 100% Baumwollpopeline OEKO-TEX®
2. Zwischenlage: Polypropylen Meltblown-Gewebe Fitesa
3. Stofflage innen : 100%
Baumwollpopeline OEKO-TEX®

Produkt von Umtausch und Retouren ausgeschlossen.
Bitte beachten Sie, dass diese Masken nicht dem medizinischen Bedarf entsprechen.

 

Sie haben 14 Tagen nach Eingang Ihrer Bestellung, um Ihre Einkäufe zu reklamieren und einen Austausch oder eine Rückerstattung anzufordern. Hierzu füllen Sie einfach unser Formular mit Ihren Rückgabegründen aus.

Lesen Sie mehr über

Unsere Schutzmasken in 6 Punkten

masque barriere

Ist die Schutzmaske das neue Modeaccessoire 2020?

Wir ziehen es vor, diese Debatte kurz zu halten: Das erzwungene Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes wird immer eine Einengung der persönlichen und stilistischen Freiheit sein und trotz bunter, kreativer Masken kein langfristiges, modisches Vergnügen.

Nichtsdestotrotz werden diese Masken uns in Zukunft regelmäßig begleiten. Sei es kurzfristig, mit der Tragepflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln in den Wochen nach der Ausgangssperre bzw. -einschränkung oder sogar langfristig, sobald man krank in der Öffentlichkeit unterwegs ist, wie es die Japaner bereits seit 20 Jahren tun. 

In diesen Momenten möchte niemand so aussehen, als hätte man gerade frisch das Krankenhaus verlassen! Als Spezialist eleganter Herrenaccessoires möchten wir versuchen, Ihnen diese Veränderungen und Einschränkungen des Alltags so angenehm wie möglich zu machen. Dabei ist uns wichtig, dass unsere Stoffmasken sowohl schützend als auch angenehm zu tragen sind und sich dank ausgewählter, hochwertiger Stoffe ganz natürlich in ein elegantes Outfit integrieren.


Elegante, wiederverwendbare aber vor allem schützende Masken

Unsere waschbaren und wiederverwendbaren Stoffmasken dienen hauptsächlich dazu, den Träger daran zu hindern, Mitmenschen und Umgebung zu infizieren.

Wir haben uns für eine plissierte Maske mit zwei Stofflagen aus einem OEKO-TEX zertifiziertem Baumwoll-Popelin-Gewebe entschieden, einer dichten und strapazierfähigen, aber dennoch atmungsaktiven Webart. Darüber hinaus haben wir eine Zwischenlage aus Polypropylen Meltblown-Gewebe von Fitesa, dem Weltmarktführer für technische Vliesstoffe, einarbeiten lassen. Diese Polypropylenschicht gewährleistet eine optimale Filterung selbst feinster Partikel. 

cravate unie


confection masques

Masken als Symbol der Unterstützung des traditionellen Handwerks

Ende März baten wir unser Hemden-Konfektionsatelier aus unseren Stoffresten Schutzmasken für das französische Gesundheitspersonal anzufertigen (lesen Sie hier den Artikel). Leider war die Umsetzung unserer Anfrage in der limitierten Zeit nicht möglich. Zwischenzeitlich haben wir andere Wege gefunden, um unseren bescheidenen Beitrag zum Kampf gegen das Virus zu leisten: Die Organisation eines Solidaritätsverkaufs und Maskenspenden eines chinesischen Partners.

Mit der unerwartet langen Ausgangssperre in Frankreich, haben wir die beängstigenden wirtschaftlichen Auswirkungen, die die Gesundheitskrise auf das europäische Kunsthandwerk hat, direkt miterlebt. Vor allem Italien, wo wir den größten Teil unserer Kleidung und Accessoires herstellen, wurde besonders hart getroffen. Um ihre Nähmaschinen wieder zum Laufen zu bringen, haben wir unser Krawatten-Konfektionsatelier in Süditalien mit der Herstellung unserer Schutzmasken beauftragt. Stoffreste unserer Hemden sowie eine Auswahl ungenutzter Liberty London-Stoffe wurden unter den flinken Händen der Näherinnen in schützende, elegante und bequeme Mund-Nasen-Masken für die ganze Familie verwandelt.


Schutzmasken richtig benutzen

Die Maske muss vor jeder Anwendung gewaschen werden. Bevor Sie eine Maske aufsetzen, waschen Sie sich die Hände mit Wasser und Seife oder einer hydroalkoholischen Lösung. 

Setzen Sie die Maske so auf, dass Mund und Nase komplett bedeckt sind und vergewissern Sie sich, dass sie Ihr Gesicht gut umschließt, indem Sie den Nasenbügel zusammendrücken. So können Sie testen, ob Ihre Maske richtig sitzt: Atmen Sie fest aus. Wenn Sie dabei keinen Luftstoß an den Augen spüren, sitzt die Maske richtig.

Nun sollten Sie die Maske nicht mehr mit den Händen berühren. Die Schutzmaske kann nicht mehr als einmal in einem maximalen Zeitraum von 4 Stunden getragen werden.

Um die Maske abzusetzen, ziehen Sie zunächst Ihre Schutzhandschuhe aus und waschen Sie sich gut die Hände. Berühren Sie nicht die Vorderseite der Maske, sondern nehmen Sie sie anhand der elastischen Ohrenbänder ab.

Die Stoffmaske sollte anschließend in einen sauberen Plastikbeutel gelegt werden, bis sie gewaschen werden kann.

porter un masque


Schutzmasken richtig waschen

Vermeiden Sie den Kontakt zwischen einer benutzten Schutzmaske und sauberen Kleidungsstücken bzw. Gegenständen. Wenn Sie eine bereits getragene Schutzmaske anfassen, sollten Sie sich danach unbedingt die Hände waschen oder alternativ Einweg-Handschuhe tragen.

Wir empfehlen Ihnen Ihre Schutzmasken in einem Wäschenetz bei einem normalen Waschprogramm und einer maximalen Waschtemperatur von 40°C zu waschen. Lassen Sie die Maske anschließend nicht nass in der Waschmaschine liegen, sondern hängen bzw. legen Sie sie direkt zum Trocken aus. Am besten bügeln bzw. entknittern Sie Ihre Maske nach vollständiger Trocknung mit einem herkömmlichen Bügeleisen oder einem Dampfbügeleisen bei ca. 120°C, um eine bessere Desinfektion der Maske zu gewährleisten.

Geben Sie Ihre Schutzmaske nicht in den Wäschetrockner.


Agitateur elegance

The Nines: Eleganz-Rebell seit mehr als 10 Jahren

Unser Leitmotiv?

Kleidung und Accessoires hochwertiger Qualität anzubieten, die Sie mit Eleganz, über lange Zeit tragen können, ohne sich zu ruinieren.

Wir konzentrieren unsere Energie auf die Qualität unserer Materialien und Stoffe und die Sorgfalt, mit der unsere Kollektionen angefertigt werden. In diesem Zusammenhang bevorzugen wir kurze Vertriebswege und das traditionnelle savoir-faire der Ateliers. Dabei widmen wir eine besondere Aufmerksamkeit unserer sozialen und ökologischen Verantwortung.

Erfahren Sie hier mehr über uns

 

Verwandte Produkte

Schnelle Lieferung

2-4 Tage DHL Lieferung
Kostenlose Lieferung ab 100 €

100% Zufriedenheit

Umtausch oder Rückgabe
innerhalb von 14 Tagen

Kontakt

Fragen oder Anregungen?
+33 (0) 1 85 09 19 00

Thomas L.

Perfekt: Die Artikel sind sehr schön, der Versand ist superschnell und das Packaging ist klasse.


725 Bewertung