Bermudas

Die Bermuda-Shorts für den Sommer das, was die Jogginghose für den Fernsehabend ist: erste Wahl, wenn es um Komfort geht! Dabei macht die knienahe Länge und die lässige Eleganz diese Shorts sowohl urlaubs- als auch bürotauglich.

mehr sehen

Die Bermuda: Die Sommerversion der Chino

Die Geschichte der Bermuda-Shorts

Die Bermuda ist wie viele andere Kleidungsstücke für Männer ein Kleidungsstück, das seine Ursprünge im Militärwesen hat. Es waren englische Soldaten, die bei einem Einsatz auf den Bermudas versuchten, ihre Uniformen an die Hitze des Archipels anzupassen. Sie entwickelten die Bermuda-Shorts und nannten sie im 19. N.B. Auf Englisch heißt Bermuda "bermuda", daher der kleine Vorname.

bermuda vert menthe

Bermuda-Shorts: das Lieblingsteil des Sommers

Die Bermuda-Shorts sind länger als Shorts und enden an den Knien. Sie kann daher etwas weniger nach Urlaub und Entspannung aussehen. Sie ist sozusagen die "erwachsene" Version der Shorts, die bis zur Mitte des Oberschenkels reicht, da sie mehr bedeckt und weniger "strandmäßig" ist. Wenn Sie für Ihren Sommer zwischen Shorts und Bermuda-Shorts schwanken, entscheiden Sie sich für die Bermuda-Shorts, mit der Sie sich mehr erlauben können. Mit einem Hemd und Mokassins getragen, verleihen Ihnen Bermudas einen eleganten Look. Mit einem Polohemd oder T-Shirt und Turnschuhen wirkt sie gleich viel lässiger. Das Schöne an der Bermuda ist, dass Sie selbst entscheiden können, wie Sie sie (und sich selbst) aussehen lassen möchten.


bermuda beige

Schnelle Lieferung

2-4 Tage DHL Lieferung
Kostenlose Lieferung ab 150 €

100% Zufriedenheit

Umtausch oder Rückgabe
innerhalb von 14 Tagen

Kontakt

Fragen oder Anregungen?
+33 (0) 1 85 09 19 00